Am 11. Oktober machten sich die Schülerinnen und Schüler der 4cm gemeinsam mit Prof. Leb und Prof. Komuczky im Rahmen der Berufsorientierung mit dem öffentlichen Bus auf den Weg zu Diamond Aircraft.

Herr Hüttinger führte uns durch die gesamte Produktion und wir durchliefen die verschiedenen Stationen der Flugzeugfertigung. Besonders beeindruckend war, dass alle Arbeitsschritte vor Ort erledigt wurden. Den Abschluss bildete das Probesitzen im Cockpit einer blitzblauen sieben-sitzigen Maschine aus dem Hause Diamond Aircraft – für manche Schülerinnen und Schüler der erste Kontakt mit einem Flugzeug.

Lehrausgang 01