Am 18. Dezember hat die Klasse 8cl eine Exkursion in das Naturhistorische Museum und den neu renovierten Narrenturm unternommen. Im Naturhistorischen Museum haben wir die Ausstellungen zum Thema Evolution „ Vom Urknall bis zum Homo sapiens“ besichtigt.

Nach Erledigung der Arbeitsaufträge hat uns unser Weg in den Narrenturm geführt. Dieser ist ursprünglich als eine der ersten psychiatrischen Kliniken errichtet worden und beherbergt heute eine große Sammlung von Flüssig-, Wachs-, und Knochenpräparaten, die hauptsächlich Bildungs- und Forschungszwecken dienen. Kompetente Medizinerinnen erklärten anhand einer Auswahl von Präparaten eine Vielfalt an von Krankheiten geprägten Menschenschicksale, die uns sehr beeindruckten.

Georg ,Marie-Luise, Maximillian 8cl