Ziel des Turnunterrichts ist es, den Schülern einen Ausgleich zu den Lernfächern zu bieten und ihnen die Freude an der Bewegung näher zu bringen.

Die Angebote zum lehrplanmäßigen Turnunterricht (mit Gesundheitserziehung, Wirbelsäulengymnastik, Herz-Kreislauf-Übungen etc.) sind vielfältig:

  • Schwimmen (1.-3. Klasse)
  • Eislaufen
  • Wintersportwochen (2., 3., 5. Klasse)
  • Sommersportwoche (6. Klasse)
  • Wandertage
  • Projekte, z.B. SDI (Selbstverteidigung) etc.

Weitere Sportarten werden im Rahmen der unverbindlichen Übungen angeboten (Badminton, Basketball, Volleyball, Fußball, Haltungsturnen, Jazztanz u.a.).