Am 26.02.2019 fand die Vorrunde NÖ Ost zur Landesmeisterschaft der Badminton-Schulmannschaften / Unterstufe in Unterwaltersdorf statt.

8 Teams waren genannt, wobei das BRG mit 2 Teams antrat. Nach der Auslosung in zwei Gruppen folgten spannende Stunden mit hochklassigem Badminton; dafür sorgten auch die beiden Staatsmeister im Doppel vom Wienerwaldgymnasium.

Unser turniererfahrenes Team 1 mit Maestro Chiara 4e, Njeri Everlyn 4e, Zwickl Lili 3d, Bachhofer Christian 3a, Jeitler Gabriel 4f und Stübler Simon 4f überzeugten mit Siegeswillen und Einsatzbereitschaft sowie technischem Können. Als Gruppensieger gewannen sie auch das anschließende Finale gegen Pressbaum und gehen somit als Favoriten ins Landesfinale am 9. April 2019.

Team 2 mit Bayanbat Bulgan 3f, Raudner Alice 1a, Semanek Lena 4c, Größeringer David 3e, Hatzl Lukas 3e und Prudic Moritz 1e, beinahe alle Turnierneulinge, spielten sich mit sensationellem Einsatz und Nervenstärke auf Platz 2 in ihrer Gruppe. Letztendlich wurden sie in der Endwertung Dritter!!!

Somit haben sich beide Teams für das Landesfinale qualifiziert! Ich bin stolz auf meine Schützlinge;)

Mag. Sabine Filz

Ergebnis:
1. BRGG Wiener Neustadt 1
2. Gymn. Sacre Coeur Pressbaum
3. BRGG Wiener Neustadt 2
4. Gymn. Don Bosco Unterwaltersdorf 1
5. Wienerwaldgymnasium
6. Gymn. Don Bosco Unterwaltersdorf 2
7. SMS Wiener Neustadt 1
8. SMS Wiener Neustadt 2

 

badminton1badminton2badminton3