Am Dienstag, 06.11.2018 machte sich das Wahlpflichtfach Deutsch mit dem Zug auf den Weg nach Wien. Am Hauptbahnhof angelangt, spazierten wir durch die wunderschöne Altstadt bis wir zum Cafe Central kamen.

Dort reisten wir in die Zeit der Kaffeehausliteratur, genossen die schöne Atmosphäre und einen Wiener Melange.

Danach ging es weiter zu einer Privatführung in das Theater in der Josefstadt, wo wir hinter die Kulissen des Bühnenlebens blicken durften. Gemeinsam erklommen wir den Schnürboden, erforschten die Unterbühne und die Garderoben der SchauspielerInnen.

Das Grande Finale erlebten wir während der Theateraufführung „Die Reise der Verlorenen“, die uns das Thema Flucht in ergreifender Weise näherbrachte.

Müde kehrten wir in Wr. Neustadt zurück und waren alle der Ansicht, dass es ein gelungener Ausflug war.

Theaterbesuch01Theaterbesuch02Theaterbesuch03Theaterbesuch04Theaterbesuch05