Die Schülerinnen und Schüler der 6b- und 6c-Klassen des naturwissenschaftlichen Laborzweiges verbrachten heuer vom 13. – 19.09.2018 bei strahlendem Spätsommerwetter einige Tage in Pula/Kroatien.

Neben einem meeresbiologischen Praktikum in der Meeresschule mit Schnorchel- und Bootsausflügen, Vorträgen und Laborunterricht zu den Lebensbedingungen und Anpassungen der Organismen des Mittelmeeres, stand auch viel Sport mit Morgenlauf, Schwimmen, Wasser-, Fuß- und Volleyball, sowie Tennis und ein Kletterpark auf dem Programm.

Abendliche Ausflüge in den historischen Stadtkern von Pula, ein Besuch des Aquariums und der Stadt Rijeka gaben auch einen kleinen Einblick in die Geschichte und Kultur des Mittelmeerraumes.

Dr. Mag. Hofer-Sabek (Leitung, Biologie)
Mag. Hanser Christine (Biologie)
Mag. Joachim Buchmaier (Sport)

Pula01Pula02Pula03Pula04Pula05Pula06Pula07Pula08Pula09Pula10Pula11Pula12Pula13Pula14Pula15Pula16Pula17Pula18Pula19Pula20Pula21Pula22Pula23Pula24Pula25Pula26Pula27Pula28Pula29Pula30Pula31Pula32Pula33Pula34Pula35