Seit nunmehr 18 Jahren nimmt das BRG Gröhrmühlgasse am internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Nachdem in den ersten Jahren nur einige Klassen teilgenommen haben, bearbeiten mittlerweile alle Klassen die gestellten Aufgaben.

Als Hauptziel dabei wird die Förderung mathematisch-kreativen Denkens und die Popularisierung der Mathematik auf breiter Basis erachtet. Die Schülerinnen und Schüler werden dabei – entsprechend ihrer Schulstufe – mit Multiple-Choice-Fragen konfrontiert. Es gibt keinen vorgegebenen Lösungsweg. Rechnen, Probieren und Ausschließen oder auch Tüfteln können zum richtigen Ergebnis führen.
Unser BRG konnte sich bisher immer über gute Platzierungen in Niederösterreich und auch auf Bundesebene freuen. In Niederösterreich werden die besten fünf Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer geehrt, auf Bundesebene sind es die besten drei.
Beim heurigen Bewerb am 15. März 2018 konnten sich wieder eine Schülerin und drei Schüler für die Siegerehrung des Landes Niederösterreich qualifizieren. Simon Koppensteiner (2B, Kategorie Benjamin) erreichte mit seiner Punktzahl den 4. Platz in Niederösterreich und konnte sich in ganz Österreich den 29. Platz sichern. Matthias Winkler (4DL, Kategorie Kadett) erhielt in Niederösterreich den 2. Platz und österreichweit den 7. Platz.
Obwohl die Aufgabenstellung für die 9. Schulstufe (Kategorie Junior) in diesem Jahr außergewöhnlich anspruchsvoll waren, erkämpfte sich Florian Orth (5BL) in Niederösterreich den 3. Platz und in der Österreichwertung den 28. Platz. In Niederösterreich konnten nur vier Teilnehmer bzw. Teilnehmerinnen mindestens die Hälfte der möglichen Punkte erreichen.
In der Kategorie Student (12. Schulstufe) konnte sich Valerie Stix (8CR) für den 4. Platz und damit für die Siegerehrung qualifizieren.
An dieser Stelle möchte ich allen Schülerinnen und Schüler zu ihren Leistungen gratulieren. Außerdem möchte ich mich bei allen Kolleginnen und Kollegen bedanken, die durch die Aufsicht bei diesem Wettbewerb einen reibungslosen Ablauf ermöglicht haben.

Klassen- und Jahrgangssieger


Mag. Elisabeth Penauer

1. Klassen2. Klassen3. Klassen4. Klassen5. Klassen6. Klassen7. Klassen8. KlassenLandessieger