Am 30.05.2018 war für die 5cl der große Tag gekommen. Die braven Musterschüler konnten nach langem Betteln und Flehen ihre geliebten Lehrer zu einer Exkursion nach Wien überreden.

Nach spannenden Zug- und U-Bahnfahren waren sie beim Naturhistorischen Museum angekommen, wo sie gleich mit einer ergreifenden Führung überrascht wurden. Nach dem berührenden Erlebnis ging es für die Engelchen ins Schmettelingshaus, wo sie neue Freundschaften geschlossen haben. Anschließen gab es ein Picknick im Park und einen Käsekrainer-Hotdog am Bahnhof. Eine gelungene Exkursion, die baldig wiederholt werden sollte.

Text: Tobis Eisinger und Clemens Wagner

museum 01museum 02museum 03museum 04museum 05museum 06