Unsere Destination hieß 'Schneehaus' im beschaulichen Zauchensee. 48 Schüler des BRG Gröhrmühlgasse verbrachten gemeinsam mit ihren Begleitlehrern eine erlebnisreiche Woche mit Schifahren und Snowboarden. Zusätzlich bot Toni, ein örtlicher Anbieter, ein buntes Programm mit Schneeschuhwanderungen, Iglubau und Langlauf.

Bei strahlendem Wetter konnten wir die tollkühnen Sprünge der Teilnehmer an einem internationalen Snowboardevent beobachten. Natürlich zog es auch uns immer wieder auf Schanzen und Wellenbahnen bis nach Wagrain. Der schwere Schnee am Nachmittag und die Aussicht auf eine schöne Loipe brachte uns aber auch nach Obertauern. Genuss pur bis auf 2300m war garantiert.
Auch das Abendprogramm hatte einiges zu bieten. Der Karaokewettstreit hatte es in sich und jeder stellte sich der Herausforderung. Sportlicher Wettkampf im Tischtennis und Tischfußball ließ auch so manchen Schüler aufs Ganze gehen.
Insgesamt war dies eine gelungene Woche mit viel Spaß im und rund um den Schnee.

OStR. Prof. Mag. Hannelore Glantschnig

wsw 5 klassen 01wsw 5 klassen 02wsw 5 klassen 03wsw 5 klassen 04wsw 5 klassen 05wsw 5 klassen 06wsw 5 klassen 07wsw 5 klassen 08wsw 5 klassen 09wsw 5 klassen 10wsw 5 klassen 11wsw 5 klassen 12wsw 5 klassen 13wsw 5 klassen 14wsw 5 klassen 15wsw 5 klassen 16wsw 5 klassen 17