Kurz vor dem offiziellen Winterende kam auch das IT-Mentoring ReMent am BRG zum Abschluss. Ein Semester lang haben im Rahmen dieses Projekts Schülerinnen der 6. und 7. Klassen in ihrer Freizeit Erwachsene beim Umgang mit PC und Handy unterstützt.

Dabei mussten sie sehr unterschiedliche Fragen beantworten, angefangen von „Wo sind meine Mails hingekommen?“ bis zu „Wie speichere ich meine Fotos in der Cloud?“ oder „Was mache ich mit Excel?“
Letztendlich konnten (fast) alle Probleme auch gelöst werden, und in lockerer Atmosphäre überreichte das Projektteam am 7.3.2017 den Schülerinnen ihre Zertifikate über die erfolgreiche Teilnahme.
Weitere Information zum Projekt finden Sie unter www.re-ment.at.


Projektkoordination: Mag. Martin Frast

abschluss 01