„American Sports“ finden großen Zulauf in den letzten Jahren in Österreich. Die Zuwachsraten an Aktiven im Breiten- und Leistungssport sind beachtlich. Dementsprechend professionalisiert sich auch der Schulsport dahingehend, dass neue Ligen und Meisterschaften implementiert werden.


Am Donnerstag den 19.01.2017 hatte das BRG die Ehre Christian Sandner vom AFBÖ (American Football Bund Österreich) begrüßen zu dürfen. Er erarbeitete spielerisch mit den Schülern der 3. – 5. Klassen das Regelwerk der „sanften“ Variante von American Football, Flag Football. Bei Flag football wird, im Gegensatz zum American Football, ohne Ausrüstung und Tackling gespielt. Das bedeutet, dass die komplexen Inhalte des American Football („Schach am Rasen“) ohne Verletzungsrisiko erlernt und gespielt werden können .
Der Funfaktor bei den Jugendlichen war enorm groß. Christian Sandner (Referent für Flag Football der PH NOE und Wien) ist es gelungen die Spielentwicklung optimal umzusetzen und das Feuer für Flag Football bei den Schülern zu entfachen.
Aufgrund der großen Begeisterung der Schüler werden wir in diesem Schuljahr bei der School Bowl (Meisterschaft für Flag Football) mitspielen und ein Team mit dem Name Wr. Neustadt Warriors entsenden.
More to come...
Train hard feel good!
Xx
Peter Vogl

footlball01footlball02footlball03footlball04