Obwohl Tennis in nur wenigen Schulen als Unterrichtsfach angeboten wird, erfreut sich der Tennis – Schulcup großer Beliebtheit. Allein im Kreis Süd, welcher die Schulbezirke Wr. Neustadt Stadt/Land und Neunkirchen umfasst, nahmen 9 Schulteams, bestehend aus je 5 SpielerInnen an diesem Bewerb teil.


Auf allgemeinen Wunsch der MannschaftsbetreuerInnen wurde der Bewerb in 2 Kategorien, den Profis und den Amateuren, ausgetragen. Die Spielstärke ergab sich aus der aktuellen ITN-Wertung der einzelnen SpielerInnen.

Im Auftaktspiel der Gruppe Amateure 1 konnten sich das Team gegen die zweite Mannschaft des BG Neunkirchen mit 4:1 durchsetzen, wobei nur Vanessa Bernold das Nachsehen hatte.
Im zweiten Match kamen die fünf SpielerInnen ebenfalls zu einem deutlichen 4:1 Erfolg, bei dem diesmal Constantin Pfaller fairer Weise einen Ehrenpunkt abgab.
Im Halbfinale gegen die zweiten der Amateurgruppe 2 konnte die NMS Wiener Neustadt gleich mit 5:0 abgefertigt werden.
Somit kam es im Finale der "Amateure" zum Aufeinandertreffen mit der NMS Gloggnitz. Nach zwei Siegen von Opavsky Daniel und Bernold Vanessa sowie zwei Niederlagen von Kabinger Niklas und Pfaller Constantin konnte Kabinger Daniel den entscheidenden dritten Punkt nach einem spannenden Spiel für sich und das Team des BRG sichern.
Die Mannschaft von Prof. Prammer konnte also den Amateur-Bewerb für sich entscheiden und sich berechtigte Hoffnungen machen, nächstes Jahr vielleicht im "Profi-Bewerb" antreten zu dürfen.

Die Mannschaft des BRG Gröhrmühlgasse spielte mit
1. Kabinger Niklas 4d - 3 Siege / 1 Niederlage
2. Opavsky Daniel 2a - 4 Siege
3. Bernold Vanessa 3c - 3 Siege / 1 Niederlage
4. Kabinger Daniel 2a - 4 Siege
5. Pfaller Constantin 3a - 2 Siege / 2 Niederlagen

Ergebnisse Amateurgruppe
1. BRG Gröhrmühlgasse Wr. Neustadt
2. NNMS Gloggnitz
3. BG Neunkirchen 2
4. NMSSport Wr. Neustadt
5. Gymnasium Katzelsdorf 2
6. BG Neunkirchen 3

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen geriet das Turnier zum echten Vergnügen, was sich durch gutes Tennis und das überaus faire Verhalten aller Teilnehmer zeigte.

(Pra)

Tennis 2016 01Tennis 2016 02Tennis 2016 03