Maturanten 2015/16

matura2016 01matura2016 02matura2016 03

ABCi-Projekt (Austrian Bilingual Classroom Initiative)

Am Mittwoch in der letzten Schulwoche kamen die 5. Klassen in den Genuss eines englischsprachigen Projekttages. Sechs Lehrer aus Großbritannien und den USA boten unseren Schülern einen abwechslungsreichen Vormittag mit vielen interessanten Aktivitäten.

Das war "Gartenfest 2016"

Auch heuer wieder war das BRGG-Gartenfest ein voller Erfolg! Schönes Wetter, atemberaubende Vorführungen von unseren Schüler/-innen sowie tolle Gäste verwandelten an diesem Tag das Schulareal in eine gemütliche Partyloaction.

Nachfolgend einige tolle Impressionen. Herzlichen Dank den fleißigen Fotografen!

Sommersportwoche Wagrain

12 6Cler/innen machten sich am 20.06.2016 mit dem Zug auf den Weg zur Sommersportwoche nach Wagrain. Motivation und Einsatz stimmten von der ersten Trainingseinheit an. Teamgeist und persönliche Bestleitungen begeisterten das Lehrerteam Filz/Buchmaier.

Badminton - Freundschaftsturnier

Am 17.06.2016 luden die Nachwuchsbadmintonspieler/innen vom BRG Gröhrmühlgasse die Badmintongruppe der Sportmittelschule Wiener Neustadt zu einem Freundschaftsturnier ein. 4 Teams traten an, um erste Turniererfahrungen zu machen.
Es wurden je drei Doppel und zwei Einzel gegen unsere Badmintonfreunde gespielt. Trotz enormer Begeisterung und tollem Kampfeinsatz der kleinen BRGler/innen machte sich der Trainingsrückstand (Einheit nur 14 tägig) bemerkbar: Plätze 3 und 4 für unsere BRG Teams.

Beachtliche Erfolge beim Schullauf-Bundesfinale in Traun

Aus über 130 verschiedenen Schulen Österreichs starteten am 16. Juni 2016 1.100 Schüler/innen in 12 Altersklassen im oberösterreichischen Traun zum Schullauf- Bundesfinale.
Der Wettkampf fand bei extrem heißem Wetter statt und selbst der österreichische Mittelstreckenläufer Andreas Vojta, der bei allen Läufen der Nestlé-Schullaufserie den Spitzensport durch seine Anwesenheit und Unterstützung vertritt, war beeindruckt von den Leistungen der Starter/innen, die trotz der hohen Temperaturen mit eisernem Willen die Strecken von 1.600, 2.400 oder 3.000 Metern (je nach Altersklasse) bewältigten. Er selbst hat sich das Ziel gesteckt, noch demnächst die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Rio zu schaffen.

FUNNY SANDWICHES im Englischunterricht 2d/2e

Essen zaubern wie Jamie Oliver, aus allerlei Zutaten Kreatives und Schmackhaftes gestalten...
die 2 e und 2 d haben sich an Jamie Oliver´s Superfood orientiert und auf einfache belegte Brötchen witzige coole und superfreche Gesichter dekoriert. 
Eine englische Shopping List am Start, Teamwork gleich im Anschluss, Turbo Speed zwischendurch und Yummy Yummy danach aber auch Cleaning up am Stundenende! Auf die Ergebnisse können wir stolz sein....seht selbst!

Cooles Programm im Englischunterricht der 4d - Berufsorientierung verpackt als Mystery Shopping

mystery shopping 01In der Wirtschaftswelt gelten Mystery Shopper als Qualitätsüberprüfungsmaßnahme.
Als "verdeckte Kundinnen und Kunden" checken sie auf Basis eines Kriterienkatalogs den Zustand, das Angebot und das Personal eines Geschäfts und berichten dann der Firmenleitung,damit diese gegebenenfalls Angebot und Service optimieren kann.

„Bestes BRG-Team ever“ beim österreichischen Frauenlauf!

Mit einer Teilnehmerinnenzahl von zirka 33.000 Frauen und Mädchen aus dem In- und Ausland zählt der Österreichische Frauenlauf zu den führenden Frauenläufen weltweit. Insgesamt 99 Nationen waren bei sommerlichen Temperaturen beim 29. Österreichischen Frauenlauf am Sonntag, den 22. Mai 2016 am Start vertreten. 80 Jahre trennten dieses Mal die jüngste (6 Jahre alt) und die älteste Teilnehmerin (86 Jahre alt).

Tennis Schülerliga

Obwohl Tennis in nur wenigen Schulen als Unterrichtsfach angeboten wird, erfreut sich der Tennis – Schulcup großer Beliebtheit. Allein im Kreis Süd, welcher die Schulbezirke Wr. Neustadt Stadt/Land und Neunkirchen umfasst, nahmen 9 Schulteams, bestehend aus je 5 SpielerInnen an diesem Bewerb teil.

BRGG gewinnt Schulwertung bei "Beat The Street"

Beat the Street war ein kostenloses 6-wöchiges Geh-, Lauf-, Radfahrspiel (von 6. April bis 20. Mai), das...
...Schülerinnen und Schüler sowie Eltern zu einem aktiven Lebensstil ermuntern
...die Beziehung der Schülerinnen und Schüler und der ganzen Gemeinschaft stärken
...und natürlich Spaß machen sollte.

Frisbee Schulcup

Zum zweiten Mal wurde der Ultimate Frisbee Schulcup 2016 ausgetragen und hatte mit insgesamt 36 teilnehmenden Teams mit Schulen aus ganz Niederösterreich bewiesen, mehr als nur ein Trend zu sein.
Einzig im Bewerb 7. Klassen Open gab es mit in Summe nur drei Teams anscheinend kein allzu großes Interesse. Daher war dem von Prof. Prammer betreuten Team des BRG Gröhrmühlgasse aber auch schon vor dem Beginn des Turniers ein Podiumsplatz sicher.

Erfolg bei Neustadtiade

Am 10.05.2016 wurde von der Stadt Wr. Neustadt in Kooperation mit dem BG Zehnergasse das Finale der ersten Neustadtiade ausgetragen. Dieses Schulsportprojekt hat die Förderung der Bewegung von Jugendlichen zum Ziel. Die Schülerinnen und Schüler mussten sechs Stationen absolvieren, welche unterschiedliche sportmotorische und kognitive Fähigkeiten abverlangten.

Für unsere Schule qualifizierte sich die 1c. Am Finaltag präsentierten sich die 20 Burschen und Mädchen in Höchstform und besiegten in ihrer Altersklasse (Junior 1 / Sekundarstufe 1) alle anderen am Wettbewerb teilnehmenden Schulen.

Summer School

Einige Unterstufenklassen bekamen die Möglichkeit von einem ‚native speaker‘ unterrichtet zu werden. Spielerische Aktivitäten zur Verbesserung der sprachlichen Kompetenz standen dabei im Vordergrund.

Baumpflanzaktion

Mit einer besonders netten Geste stellte sich die 8A-Klasse ein: Zur Erinnerung an ihre 8-jährige Schulzeit am BRG pflanzten die Schülerinnen und Schüler im Schulgarten einen Ginkgobaum sowie ein Apfelbäumchen.

Maturafrühstück

Am Mittwoch, den 4. Mai wurde auf traditionelle Weise der letzte Schultag unserer 8. Klassen begangen. Nach einem stimmungsvollen Gottesdienst, gestaltet von den Religionslehrern Peter Janousek, Bernhard Schuh und Norbert Sochor sowie musikalisch umrahmt von den angehenden Maturantinnen und Maturanten, klang das Schuljahr bei einem gemütlichen „Maturantenfrühstück“ mit Kaffee, Kuchen und von der Bäckerei Kustor zur Verfügung gestelltem Gebäck aus.

3B- und 3C-Klasse zu Besuch in der Hofburg

Nachdem im Geschichtsunterricht die Zeit unter Kaiser Franz Joseph I ausführlich besprochen worden war, brachen am 4. Mai 2016 die Schülerinnen und Schüler der 3B - und 3C - Klasse unter der Leitung von Mag. Sabine Schügerl (KV der 3C) sowie Mag. Christine Hanser zur Wiener Hofburg auf, um das Sissi-Museum, die Kaiserappartements sowie die Schätze der Silberkammer zu besichtigen.

Englischwettbewerb

Zum wiederholten Mal haben heuer unsere Schüler aus den 1. – 4. Klassen am BIG CHALLENGE CONTEST teilgenommen. Dieser Wettbewerb dient zur Motivationsförderung, denn dabei wird nicht nur der Wortschatz spielerisch erweitert, sondern es können auch viele attraktive Preise gewonnen werden. Und wer will nicht ein offizielles Zertifikat, das ihn als erfolgreichen Teilnehmer unter 18.000 Schülern (2015) aus ganz Österreich auszeichnet?

Erfolg bei der Mathematik-Olympiade

3. Preis und Qualifikation für den Bundeswettbewerb

Am Gebietswettbewerb der 47. Österreichischen Mathematik-Olympiade haben von unserem BRG Valerie Stix, 5c, Sebastian Hirnschall, 7a, und Florian Schimek, 8a, teilgenommen.

Die anspruchsvollen Beispiele aus den Gebieten der Kombinatorik, der Zahlentheorie, der Ungleichungen und der Geometrie wurden von Florian Schimek besonders kreativ und exakt gelöst.

Verleihung des Berufstitels Oberstudienrätin an Frau Mag. Dr. Brigitte Komuczky

Am 15.4.2016 wurde das Dekret zur Verleihung des Berufstitels Oberstudienrätin an Frau Mag. Dr. Brigitte Komuczky  im Rahmen einer Festveranstaltung feierlich übergeben. Mag. Peter Fridetzky und Mag. Manfred Perger umrahmten das Festprogramm mit Darbietungen an der Trompete und am Klavier.

BRG-Ball: Flashback – Eine Reise durch die Zeit

Wie jedes Jahr veranstalteten die 7. Klassen heuer den traditionellen BRGG-Schulball. Dieser fand am 9. April 2016 im Sparkassensaal Wiener Neustadt statt und war sowohl für die Gäste als auch für die Veranstalter ein voller Erfolg.

Sprachreise 4.Klassen Worthing

England wir kommen! Diese Devise und gutes Wetter haben uns auf unserer Sprachreise nach Worthing in Südengland begleitet.

Eintauchen in die englische Kultur, authentische Sprachvermittlung und viele Ausflüge entlang der Küste und nach London rundeten das Intensivprogramm ab. Frühling in 'good old England' hieß auch 'daffodils everywhere, chats with host families, walks along the beach, boat trips and lovely views from towers'.

Das Feedback der Schüler war sehr gut und vielleicht kommen sie ja auch einmal wieder.

Neue Tischtennistische

Vielen Dank an Herrn Schnedlitz und Frau Fenninger-Bucher vom Magistrat Wiener Neustadt!

Die beiden haben an das BRG gedacht und den Schülerinnen und Schülern einen Tischtennistisch geschenkt.

Mit der nunmehr verstärkten Anzahl an Tischtennistischen können unsere Schülerinnen und Schüler sowie die Tagesheimschülerinnen und - schüler nachmittags trainieren bzw. auch unsere Sportklassen Wettbewerbe abhalten: Ideal, um vom Handy wegzukommen und etwas für die Fitness und Gesundheit zu tun!

Französisch DELF - Prüfungen

Da Sprachkenntnisse im Zusammenhang mit Zertifikaten und Diplomen im Berufsleben und für etwaige Studien im In- und Ausland unerlässlich sind, gab es auch im Schuljahr 2015/16 für alle Französischschülerinnen und –schüler des BRG die Möglichkeit, das international anerkannte Diplom für Französisch als Fremdsprache „DELF -Version scolaire“ direkt in Wiener Neustadt abzulegen.

6.Platz bei den Badminton - Bundesschulmeisterschaften

Die Schulgemeinschaft des BRG gratuliert den erfolgreichen Teilnehmern herzlich. Trotz neuer BRG-Leibchen hatten unsere Spieler da und dort etwas Pech und vergaben eine mögliche bessere Platzierung.

Trotzdem muss man sagen, dass ein 6. Platz eine hervorragende Leistung darstellt, sind doch auch Schulen mit sportlichen bzw. leistungssportlichen Schwerpunkten angetreten, die ganz andere Voraussetzungen mitbringen.

Herzliche Gratulation!

Jana Hofer „Best Austrian Junior Handler of the Year 2015"

Die größte und atemberaubendste Hundeausstellung der Welt ist für Hundeliebhaber auf der ganzen Welt eine Faszination. So auch für Jana Hofer, die sich den Wunsch, das eigene Land dort vertreten zu dürfen, mit unzähligen Kindern weltweit teilte. Für Jana wurde diesen März der Wunsch Wirklichkeit, nach dem Sie „Best Austrian Junior Handler of the Year 2015“ wurde, konnte sie mit einer großen Fangemeinschaft nach Birmingham, UK anreisen.

Wintersportwoche 5. Klassen Zauchensee

Unter der Leitung von OStR. Prof. Mag. Hannelore Glantschnig fand die Wintersportwoche der 5. Klassen von 28. Februar bis 4. März 2016 in Zauchensee statt.

Bei besten Schneeverhältnissen war Pistenspass garantiert. Ganztagesausflüge nach Wagrain fanden besonders bei den Snowboardern Anklang, die die 'Snowparks' mit Wellenbahnen und Schanzen zu schätzen wussten. Unsere Langläufer lernten die nähere Umgebung auch auf Schneeschuhen kennen und tankten so ihrerseits Kondition.

In unserem Quartier, dem 'Schneehaus', konnten sich abends Nimmermüde mit abendfüllenden Gesellschaftsspielen, Tischtennisturnieren und Schilehrfilmen beschäftigen. Ein besonderes Highlight war das Zusammentreffen mit Schiass Michael Walchhofer auf seiner Hausstrecke, Schnappschüsse inklusive.

Faschingsdienstag 2016

Die Schülervertretung mit Martin Stur, Fabiola Lasar und Annabella Allen hat heuer wieder die Show der besten Verkleidungen anlässlich des Faschingdienstags organisiert. Diese fand in der großen Pause in der Aula vor versammeltem Publikum statt. Heuer traten 70 verkleidete SchülerInnengruppen an - Rekord.

U15 - Juniorcup der FUTSAL-Meisterschaften

Zum erstem Mal in der Geschichte des U15-RAIKA-Juniorcups fanden die FUTSAL-Meisterschaften bezirksübergreifend statt. Acht Schulen spielten dabei in zwei Gruppen in der Sportmittelschule Wr. Neustadt um den begehrten Titel.

Badminton Schulcup-Landesmeisterschaft Oberstufe – Burschen

Am Mittwoch, 20.Jänner 2016 fand im Gymnasium Sacre Coeur Pressbaum die Landesmeisterschaft der Badminton Oberstufenschulmannschaften statt. Das BRG Wiener Neustadt Burschen-Team mit Bastian Flich (Herreneinzel 1), Paul Neusiedler (Herreneinzel 2), Fynn Behnke (Herreneinzel3) und Christopher Jaksch ( Doppel) sowie Johannes Mörth (Ersatz) wurden über alles Erwarten Niederösterreichischer Landesmeister. Sie werden somit das Bundesland NÖ bei den Bundesschulmeisterschaften vom 14. bis 16. März 2016 in Dornbirn vertreten.

Tag des Gymnasiums 13.11.2015

Gratis nach Irland

gratis nach irland01Die Klasse 5CR nimmt heuer an einem Wettbewerb teil, bei dem der erste Preis eine Sprachreise nach Irland ist. Teilnahmevoraussetzungen sind eine Verbesserung des Notenschnitts in Englisch, Präsentationen und verschiedene andere Aktivitäten.

Nestle Schullauf 8.10.2015

BRG gewinnt beim Nestlé Schullauf in Schwechat die Oberstufen- und Unterstufenschulwertung.

Am Donnerstag, den 8. Oktober 2015 startete das BRG schon zum 4. Mal beim Nestlé Schullauf, heuer allerdings nicht wie gewohnt in Eisenstadt, sondern in Schwechat-Rannersdorf. 59 laufhungrige Schülerinnen und Schüler reisten in Begleitung eines dreiköpfigen Betreuerteams (Prof. Sabine Filz, Prof. Peter Vogl und Prof. Ulli Welte-Goisser) per Bus an - durch die äußert schlechte Wetterprognose alle mit regenfesten Sachen ausgerüstet. Doch der Wettergott meinte es gut mit uns. Kein Regen, kein Wind, angenehme Lauftemperaturen! Und das kam unseren Sportlerinnen und Sportlern sehr zugute.

Cambridge Zertifikate

Acht SchülerInnen des Bundesrealgymnasiums Gröhrmühlgasse wurden nach erfolgreicher Ablegung von Prüfungen der Cambridge University Zertifikate von Direktor Mag. Günther Hofmann überreicht.