Im Rahmen eines eLC2.0-Programms wurden IT-Themen bearbeitet.

Das Englischreferat eines BRG-Schülers über Microsoft war Impuls dafür, den eLearning Programm Manager Yuri Goldfuß direkt in den Englischunterricht der 6. Klassen einzuladen - für die "latest IT News" direkt aus der Microsoft Zentrale Österreich.

Yuri Goldfuss begeisterte das junge Publikum der 6A und 6B mit den Englischprofessorinnen Hrustanbegovic, Komucky und Polly sowie Administrator Trenker mit einer ungemein lebendigen englischen Präsentation.

Von seiner spannenden Biografie, seinen Ausbildungsstationen in mehreren Nationen über seinen Bewerbungserfolg bei Microsoft bis zu Eindrücken in die Neue Arbeitswelt.

Wo Mitarbeiter/innen weltweit vernetzt agieren und kommunizieren, wo flexible Rahmenbedingungen im Microsoft Center Austria maximale Motivation und Leistung fördern.

Anschließend ging es im Crashtempo durch die neuesten Softwareprogramme, die Schulen gratis zur Verfügung stehen.

Alles praxisorientiert, funktionell und top innovativ - eben eLearning Design 21 st century.

Danke für diesen fesselnden Vortrag und die Einladung an uns, das Microsoft Office Wien zu besuchen!

Informationen zu unserem Gastreferenten:

yuri goldfuszYuri Goldfuß (Academic Program Manager) studierte an der Universität Wien und der Université de Provence/Aix-Marseille im Fachbereich der physischen Geographie. Nach Abschluss seines Studiums stieg er bei Microsoft Deutschland im Bereich Consumer Product Marketing ein, wo er anfangs für den Encarta Weltatlas und die Encarta Enzyklopädie zuständig war. Im weiteren Verlauf wechselte er in das europäische Hardware Product Marketing, in das Education Marketing in Deutschland und im September 2003 zurück nach Wien, um als Education Program Manager für Microsoft Österreich zu arbeiten. In seinen Verantwortungsbereich fallen Programme, die speziell für Schulen ausgerichtet sind und zum Inhalt haben, den Zugang zu Microsoft Technologien zu erleichtern und IT-Fachwissen bei Lehrenden und Lernenden zu fördern (z.B. Microsoft IT-Academies).

Mag. Margit Polly

eLC: e-Learning-Cluster Version 2.0, unser BRG ist Mitglied dieser IT-Initiative.

yuri goldfusz 01yuri goldfusz 02yuri goldfusz 03