Stefan Glaser, Daniel Herold und Michael Pazourek – alle 7c – holen sich den Sieg.

Am Dienstag, dem 9. Juni 2011, fand die Siegerehrung des „BRG-Buchtrailer-Wettbewerbs 2011“ in der Schulbibliothek statt.

Alle Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler waren im Jänner dazu aufgerufen worden, ein selbst ausgewähltes Buch in Form eines Buchtrailers (Dauer: max. 3 min.) vorzustellen. Ziel dieses Formates ist es, zum Lesen eines Buches zu verführen – vergleichbar einem Filmtrailer, der Besucher/innen ins Kino locken soll.

Stefan Glaser, Daniel Herold und Michael Pazourek, alle Schüler der 7c, konnten die Jury mit ihrem Beitrag am meisten überzeugen. Sie holten sich klar den Sieg. Ihr Buchtrailer zur Jugendbuchreihe „Top Secret“ ist, was Film- und Schnitttechnik sowie schauspielerische Leistungen und Musikuntermalung betrifft, überaus professionell gemacht und zeichnet sich durch ein hohes Maß an Originalität aus. Ein wahres Sehvergnügen!

Den zweiten Platz belegten Florian Kühteubl, Christoph Penauer und Benedikt Posch, alle Schüler der 5a, mit ihrem Buchtrailer zur Tolkien-Trilogie „Herr der Ringe“.

Für alle Preisträger gab es Kinogutscheine als Anerkennung für ihre tolle Leistung.

Herzliche Gratulation!

Mag. Günter Schicho

buchtrailer 01buchtrailer 02buchtrailer 03