Anlässlich der österreichischen Aktionswoche „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“, die vom 19. bis 25. Oktober stattfand, wurde am BRG ein Fotowettbewerb zum Thema „Mein liebster / ungewöhnlichster Leseort“ veranstaltet.

Fotos, die die Schüler/innen beim Lesen an ihrem Lieblingsleseort bzw. an einem ungewöhnlichen Platz zeigen, waren gesucht. Eine Jury prämierte die originellsten Bilder.

Den ersten Platz teilten sich:

Schimek Beatrix (4a), Bracher Lisa (6c), Glaser Stefan (6c), Pazourek Michael (6c)

Den zweiten Platz belegten ex aequo:

Samuel Geiger (2b), Ebner Julia (2c), Stadlmeier Ella (3a), Grill Alexander (4a), Horak Lukas (4a) Kühteubl Florian (4a), Schmidt Lisa (4a), Novakovics Tobias (4e), Lielacher Philipp (6c).

Alle eingereichten Fotos können in der Schulbibliothek bestaunt werden.

Die Siegerinnen und Sieger des Fotowettbewerbs erhielten als Preise Bücher und Buchgutscheine. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden schließlich noch zusätzlich 7 Buchgutscheine verlost. Alle Preise wurden dankenswerterweise von der Buchhandlung Hikade gespendet.

fotowettbewerb 01fotowettbewerb 02fotowettbewerb 03fotowettbewerb 04fotowettbewerb 05fotowettbewerb 06