Thomas Zauner (7A) hat sich mit einer ausgezeichneten Leistung und Platz 8 beim BWB 1 in Linz für den BWB 2 in Reutte qualifiziert. Er wird Anfang Juni den zweiwöchigen Vorbereitungskurs besuchen und daran anschließend das BRG Wr. Neustadt beim Wettbewerb der 16 besten Physiker Österreichs vertreten. 

Die besten fünf qualifizieren sich für die Internationale Physik Olympiade, die im Juli in Zagreb stattfinden wird. Auch Günther Turk (6A) und Daniel Möstl (7A) haben ansprechende Leistungen abgeliefert und die Plätze 19 und 27 erreicht! 

Prof. Arnold Lacker