Heuer wurde zum zweiten Mal ein österreichweiter CAD-Wettbewerb für GZ- und DG-SchülerInnen durchgeführt. Daran nahmen ca. 580 Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich teil. Aufgabe war es, mit einem CAD-Paket Objekte zum Thema „Rund ums Wohnen“ zu modellieren. Bei diesem Wettbewerb konnte auch heuer ein Schüler des BRG einen beachtlichen Erfolg erzielen. Daniel Herold, 4E, wurde Dritter in seiner Kategorie. Die Landessiegehrung fand am 27. Mai in Krems statt, wo Landesschulinspektor Mag. Rainer Ristl die von spark7 und der Fa. Bentley zur Verfügung gestellten Preise überreichte.

cad 01cad 02