Am 19. Mai 2008 fuhren Prof. Faustmann, die Organisatorin des Känguru-Wettbewerbs am BRG, mit den erfolgreichen Schülern Lukas Blaschek (5A) und Alexander Gruber (8B) ins Landhaus nach St. Pölten zur Siegerehrung.

Herzliche Gratulation den BRGlern: Lukas Blaschek erreichte den 3. Platz und Alexander Gruber den 5. Platz. Insbesondere Alexander Gruber verdient Anerkennung, ist er doch bereits zum 3. Mal (!!) bei den fünf besten Mathematikern Niederösterreichs (5., 6. und 8. Klasse).

kaenguru 01kaenguru 02