Am Montag, dem 5. März 2007, ging am BRG der diesjährige Jugendredewettbewerb über die Bühne. Schülerinnen und Schüler der 6c, 7a und 7c stellten ihr Redetalent in den Bewerben „Klassische Rede“ und „Spontanrede“ unter Beweis.

Als Sieger gingen hervor:

  • „Klassiche Rede“: Simon Edelhofer (7a) Thema: „Klimawandel“
  • „Spontanrede“: Thomas Herke (7a) Thema: „Spitzensportler – die Helden unserer Zeit?“

Wir gratulieren! Den beiden Gewinnern wurden Büchergutscheine der Buchhandlung „Hikade“, die dankenswerterweise vom Elternverein des BRG gespendet wurden, überreicht.

Die beiden Schüler werden unsere Schule beim Regionalbewerb am 15. März 2007 in Wr. Neustadt vertreten. Wir wünschen ihnen dafür viel Erfolg!