Einige Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 4c und 5c nutzten in diesem Schuljahr die besondere Gelegenheit zur Teilnahme an einem Projekt zur Geschichte der Mathematik.

Anläßlich des 300. Geburtstages des produktivsten Mathematikers des 18. Jahrhunderts wurden Leben und Werke von Leonhard Euler eingehend studiert.

Als Quellen dienten die Fachliteratur aus der Schulbibliothek und zahlreiche Veröffentlichungen im Internet.

Die Projektteilnehmer brachten mit großer Begeisterung ihre Erfahrungen aus den e-learning-Sequenzen des regulären Mathematikunterrichtes ein, sodass als Endprodukte

gezeigt werden konnten.