schach 01Schüler aus der 3D und der 3A nahmen am 31.März 2005 am NÖ Schüler-Schach-Wettbewerb Teil. Dr.Thomas Stein betreute die vier jungen Schachspieler während des Wettbewerbs. Danke, dass Sie, Herr Dr.Stein, auch noch in Ihrem Ruhestand für unsere Schüler da sind.

Dank auch an den Schachklub Sollenau und Herrn Kerschbaumer dafür, dass dieser königliche Denksport für unsere Jungen interessant bleibt.

Der Wettkampf war hart. Unsere Teilnehmer spürten den Druck der starken Gegner.

Unsere Mannschaft hielt zusammen, unterstützen einander und gaben nicht auf, auch als die Situation nicht gerade gut erschien.

Besonders Christoph Sorna gewann still und unauffällig 4 von 5 Partien.

Am Ende wurde unsere Mannschaft hervorragender 7. von 12 Teilnehmern.

Über weitere Ergebnisse wird noch berichtet.

GH