oberhummerAm 12. April fand für Schülerinnen und Schüler des BRG Gröhrmühlgasse und des BG Zehnergasse ein Vortrag von Herrn Univ. Prof. Dr. Heinz Oberhummer zum Thema „Vom Urknall zur dunklen Materie“ statt.

Diese Veranstaltung stellte einen Beitrag zu laufenden Projekten „zum Jahr der Physik“ dar. Der Vortragende faszinierte die Schülerinnen und Schüler nicht nur mit Bildern von Galaxien und Planeten, sondern auch mit einem Bild, auf dem er selbst mit Stephen Hawking, dem populärsten lebenden Physiker, zu sehen ist.

Prof. Oberhummer informierte neben gesicherten astrophysikalischen Theorien auch über derzeit in der Wissenschaft zur Diskussion stehende Spekulationen über Paralleluniversen und die Wahrscheinlichkeit außerirdischen Lebens. Unsere Schüler waren so fasziniert, dass sie weit über eine Stunde lang interessiert Fragen gestellt haben, die von Prof. Oberhummer sehr gerne beantwortet wurden. Solche Veranstaltungen wecken die naturwissenschaftliche Neugier der Schüler und sind für das Jahr der Physik 2005 unentbehrlich!